This website is available in your language EN   EN Close

5 % Zinsen: das Krypto-Sparbuch von Coinhouse

Mit dem Krypto-Sparbuch erhalten Sie eine Verzinsung von 5 % auf Ihre Kryptos und optimieren Ihre Ersparnisse in Kryptowährungen wie USDT, USDC und Euro-Stablecoins.

Die Vermarktung von Crypto-Sparbüchern ist vorübergehend nicht verfügbar.

Eine neue Form des Sparens in Kryptowährungen!

Seit Herbst 2021 bietet die französische Plattform Coinhouse ein Krypto-Sparkonto an, das langfristig orientierten Anlegern eine attraktive und erfolgsversprechende Möglichkeit der Geldanlage mit garantierter Verzinsung bietet, die am Markt ihresgleichen sucht. Den angebotenen Zinssatz von 5 %*, der wesentlich höher ist als der eines traditionellen Sparkontos, erhalten beispielsweise Anleger, die zunächst 20.000 USDT (Tether), also 18.500 EUR zum aktuellen Wechselkurs, anlegen möchten. Dieser Mindestbetrag wird zweifelsfrei später gesenkt, sobald das Sparbuch eine gewisse Anzahl von Kunden überzeugt hat.

Dieser hohe feste Zinssatz ist nicht der einzige Vorteil des Krypto-Sparbuchs: Unsere Plattform ist absolut transparent hinsichtlich der Gebühren Ihrer Geldanlage! Es werden keine Gebühren für die erste Einzahlung und für Auszahlungen erhoben, falls Sie sich entscheiden, Ihr Geld abzuheben. Noch ein Vorteil: Für den gesamten Zeitraum Ihrer Geldanlage fallen keine Verwaltungsgebühren an! Sie fragen sich vielleicht, wie Coinhouse in diesem Fall Geld verdient? Die Antwort ist ganz einfach: Die Vergütung erfolgt durch die Marge, die unserer Kryptowährungsexperten mithilfe von Investitionen in verschiedene Geldanlagen erzielen.

Um die finanziellen Risiken, die mit der hohen Volatilität der Kryptowährungskurse verbunden sind, zu verringern, investiert unsere Plattform Ihre Ersparnisse in „Stablecoins“, stabile Kryptos, deren Kurswert im Allgemeinen an eine Fiat-Währung (wie den US-Dollar oder den Euro) gekoppelt ist. Sämtliche mit Ihrem Vermögen erworbenen Stablecoins werden in Assets mit attraktiven Renditen investiert, die insbesondere aus dem Staking oder dezentralen Finanzdienstleistungen resultieren. Im zweiten Fall kann es sich beispielsweise um einträgliche Darlehen an Dritte handeln.

* Beim Zinssatz handelt es sich um einen jährlichen Zinssatz, der für drei Monate festgeschrieben ist.

Ein fester Zinssatz von 5 % p.a. für 3 Monate

„Mit dem Krypto-Sparbuch vertrauen Sie Ihr Kapital den Coinhouse-Experten an, um Ihre Ersparnisse zu vermehren.“

Wir verwalten Ihre Ersparnisse.
Ein(e) Coinhouse-Kundenberater(in) ist gerne für Sie da, um Ihnen die Funktionsweise des Produkts zu erklären, Ihre Fragen zu beantworten und den Anmeldevorgang abzuschließen.

Keine Kosten bei der Anmeldung.
Das Krypto-Sparbuch USDT ist ab einer Anlagesumme von 20.000 USDT erhältlich.
Unser Service ist kostenlos bei der Anmeldung, bei der Kündigung und bei der Verwaltung.

Krypto-Sparbuch: die Alternative zum Sparbrief

In einer Zeit, in der sich die Welt mit steigenden Inflationsraten konfrontiert sieht, bleibt der Zinssatz für Sparbriefe dennoch niedrig. Obwohl der Zinssatz im Februar 2022 auf 1 % angehoben wurde, erscheint er lächerlich im Vergleich zur Inflationsrate, die in diesem Jahr voraussichtlich 4 % übersteigen wird. Auch wenn eine künftige Neubewertung den Abstand verringern könnte, ist der Kaufkraftverlust erheblich. Angesichts dieser Situation suchen viele Anleger nach zuverlässigen Alternativen zur Anlage ihres Vermögens, um von einer besseren Verzinsung zu profitieren. Hier kommt das von der französischen Plattform Coinhouse angebotene Krypto-Sparbuch ins Spiel.

Die Unterschied hinsichtlich der Performance beider Anlagen liegt auf der Hand. Das Krypto-Sparbuch bietet Ihnen einen garantierten Zinssatz von 5 % p. a. über drei Monate an, im Vergleich zu nur 1 % p. a. beim Sparbrief. Zugegeben, der Zinssatz für Ihre Krypto-Ersparnisse kann nach den drei Monaten je nach Wertentwicklung der Investitionen neu bewertet und bei Bedarf nachjustiert werden. Da die Rendite einer dezentralen Finanzdienstleistung in letzter Zeit jedoch nicht unter 3 % gefallen ist, wird die Rendite des Krypto-Sparbuchs wahrscheinlich auch nicht auf das niedrige Niveau eines Sparbuchs bei einer Bank fallen.

Selbst unter Berücksichtigung der Besteuerung bleibt der Gewinn von Krypto-Ersparnissen beträchtlich, deren Nettorendite bis zu 3,5 % erreicht. Während Zinseinnahmen aus Sparbriefen von der Einkommenssteuer und Sozialversicherungsbeiträgen befreit sein können (17,2 %), ist dies für Investitionen in Kryptowährungen nach den französischen Vorschriften nicht der Fall. Solange Sie Ihre Kursgewinne nicht in Euro umtauschen, sind sie auch nicht steuerpflichtig. Die realisierten Kursgewinne und Zinserträge unterliegen jedoch nach ihrem Umtausch der pauschalen Abgeltungssteuer von 30 %. Auch hier gilt eine Nettorendite von 3,5 % erst ab einem bestimmten Gewinn, denn für Veräußerungsgewinne aus dem Verkauf von Kryptowährungen ist ein Abschlag von 305 EUR vorgesehen.

Diese Alternative zum Sparbrief sieht die Möglichkeit des Ausstiegs nach den ersten drei Monaten vor, dann wieder alle 13 Wochen. Auch wenn das Krypto-Sparbuch also nicht so schnell kündbar wie das traditionelle Sparbuch bei der Bank ist, bietet es im Vergleich zu anderen renditestarken Anlagen dennoch einen relativ einfachen und schnellen Zugang zum Vermögen. Die Verlängerung des Anlagezeitraums erfolgt automatisch, wobei Ihnen die neuen Bedingungen 10 Tage im Voraus mitgeteilt werden. Anleger können über eine einfache schriftliche Mitteilung die Freigabe Ihrer Kryptoassets beantragen.

Das Krypto-Sparbuch ist die Zukunft des Finanzwesens

Kryptowährungen repräsentieren die Zukunft der Sparanlagen. Entgegen der landläufigen Meinung beschränken sich digitale Währungen nicht auf kurzfristige Spekulationsgeschäfte, sondern eignen sich durchaus für langfristige Investitionen. Dies gilt insbesondere für Stablecoins mit geringer Volatilität! Kryptowährungen erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit bei Kleinanlegern und Unternehmern. Sie tragen zur Diversifizierung von Vermögenswerten bei und können als Zahlungsmittel oder zur Werterhaltung verwendet werden!

Warum sollte ich ein Krypto-Sparbuch bei Coinhouse anlegen?

Warum sollte ich ein Sparbuch für Kryptos anlegen?

Das Krypto-Sparbuch von Coinhouse ermöglicht es Ihnen, Ihre Krypto-Ersparnisse mit einem festen Zinssatz auf Ihre Stablecoins zu optimieren: Sie profitieren von höheren Renditen als bei herkömmlichen Sparanlagen und begrenzen gleichzeitig die Risiken von Kursschwankungen auf dem Kryptomarkt.

Warum sollte ich einen Stablecoin verwenden?

USDT, USDC und der Euro Stablecoin sind Stablecoins, deren Kurswert sich stets in der Nähe des Referenzwerts (US-Dollar oder Euro) befindet. Sie zeichnen sich daher im Vergleich zu anderen Krypto-Assets durch eine geringe Volatilität aus. Coinhouse bietet Ihnen eine Rendite auf diese Stablecoins an, wodurch Sie Risiken durch unvorhergesehene Kursschwankungen reduzieren können.

Welche Option sollte ich wählen?

Bei der Anlage des Sparbuchs stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung, die je nach Rendite- und Risikoerwartung zu entscheiden sind. Die Beträge, die Sie uns anvertrauen, werden entsprechend der gewählten Option zugewiesen. Darüber hinaus können Sie die Art der verwendeten Stablecoins zwischen USDT (Tether), USDC (USD-Coin) und Euro-Stablecoin wählen. Der erstgenannte ist der bisher liquideste und am weitesten verbreitete Stablecoin, der zweite gilt als der am stärksten regulierte (von den US-Behörden) und der dritte reduziert Ihr Wechselkursrisiko gegenüber dem US-Dollar, wenn Sie Ihr Vermögen in Euro umtauschen.

Option 1: Die Wahl der hohen Rendite

Mit dieser Option können Sie eine höhere Rendite erhalten: 5 % in USDT und USDC, 4 % in Euro-Stablecoin. Sie eignet sich insbesondere für Investoren, die nicht an Protokollen für dezentrale Finanzdienstleistungen (DeFi) interessiert sind und vereint Investitionen auf zentralisierten Plattformen, die für die breite Öffentlichkeit oft unzugänglich sind.

Die Investition konzentriert sich auf eine begrenzte Anzahl zentralisierter Anlageformen mit einem maximalen Anteil von jeweils 40 %.

Option 2: Die Wahl der Diversifizierung

Bei dieser Option entscheiden Sie sich für die Diversifizierung. Nutzen Sie sämtliche von Coinhouse ausgewählten Anlageformen im Bereich der zentralen Finanzdienstleistungen (CeFi), der Tauschplattformen, der dezentralen Finanzdienstleistungen (DeFi) und des Staking.

Sie eignet sich für Anleger, die ihre Anlage diversifizieren und gleichzeitig die gebotenen Chancen nutzen möchten. Die Rendite ist etwas niedriger (4,5 % in USDT und USDC, 3,5 % in Euro-Stablecoin), aber das maximale Risiko pro Anlage liegt nicht über 30 %.

Wie stellt Coinhouse diese Rendite sicher?

  1. Wir suchen die besten Anlageformen heraus.
    Das Krypto-Sparbuch von Coinhouse ermöglicht es Ihnen, Ihre Krypto-Ersparnisse mit einem festen Zinssatz auf Ihre Stablecoins zu optimieren: Sie profitieren von höheren Renditen als bei herkömmlichen Sparanlagen und begrenzen gleichzeitig die Risiken von Kursschwankungen auf dem Kryptomarkt.

2. Wir verteilen Ihre Investition auf mehrere Anlageformen.
Coinhouse sorgt für die Diversifizierung der Anlageformen, um Ihr Verlustrisiko zu reduzieren. Die Investition erfolgt in den ausgewählten Anlageformen.

3. Wir führen jeden Monat eine Überprüfung durch.
Coinhouse optimiert die Zuweisung Ihrer Kryptos monatlich und aktualisiert die verfügbaren Anlageformen vierteljährlich. Wir stellen sicher, dass wir uns auf diejenigen konzentrieren, die die höchsten Renditen erzielen.

Wie lege ich ein Krypto-Sparbuch an?

Sie haben Krypto-Assets und möchten eine Rendite von 5 % erhalten?

  1. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Account Manager.

Besprechen Sie Ihr Projekt mit unseren Kundenberatern, damit sie Sie bei Ihrer Investition unterstützen können.

2. Unterschreiben Sie den Vertrag und überweisen Sie den Anlagebetrag. 

Die Unterzeichnung eines Verwaltungsvertrags ermöglicht es uns, Ihre Investition in Ihrem Namen zu verwalten und eine hohe Rendite für Sie zu erzielen.

3. Heben Sie Ihr Geld ab oder legen Sie es erneut für drei Monate an.

Unser Zinssatz ist für einen Zeitraum von drei Monaten garantiert. Am Ende dieses Zeitraums heben Sie Ihr Guthaben ab oder erhalten den neu vereinbarten Zinssatz.

Vertrauen Sie uns Ihre Kryptos an – wir sorgen dafür, dass sie Früchte tragen